Jörg Köhlinger, IG Metall Mitte, mit M+E-Mitte-Verhandlungsführer Thomas Brunn nach der Vertragsunterzeichnung.

Mittwoch 14.02.2018 - 10:57

M+E-Mitte-Tarifabschluss: "Kompromiss noch tragbar"

Frankfurt am Main/Mainz. Für die 400.000 Beschäftigten der Metall- und Elektro-Industrie in Hessen, Rheinland-Pfa... weiterlesen

PfalzMetall-Präsident Johannes Heger (l.) unterzeichnet den Tarifvertrag.

Mittwoch 14.02.2018 - 10:51

Tarifabschluss: "Fenster in neue Arbeitswelt geöffnet"

Gemeinsam mit den Partnerverbänden der Mitte-Gruppe hat PfalzMetall heute für die rund 45.000 Beschäftigten in der pfälz... weiterlesen

PfalzMetall-Präsident Johannes Heger

Mittwoch 31.01.2018 - 17:01

PfalzMetall reicht Klage ein „Rechtswidrige Streiks sofort beenden“

Der Verband der Pfälzischen Metall- und Elektroindustrie (PfalzMetall) hat heute beim Arbeitsgericht Frankfurt Klage geg... weiterlesen

PfalzMetall-Präsident Johannes Heger

Montag 29.01.2018 - 17:16

„Ernsthaftes Lösungsinteresse der IG Metall war nicht erkennbar“

PfalzMetall kritisiert den Abbruch der Tarifverhandlungen durch die IG Metall. Die Gewerkschaft hat in der Nacht von Fre... weiterlesen

PfalzMetall-Präsident Johannes Heger

Donnerstag 18.01.2018 - 14:46

„Gewerkschaft lässt keine Bewegung erkennen“

Auch die dritte Runde der Tarifverhandlungen für die Beschäftigten der Metall- und Elektroindustrie in Rheinland-Pfalz, ... weiterlesen

Mittwoch 10.01.2018 - 16:52

Tarifliche Arbeitszeiten in der deutschen Metall- und Elektro-Industrie auf internationalem Rekordtief

Die tariflichen Arbeitszeiten in der Metall- und Elektro-Industrie (M+E-Industrie) in Deutschland liegen schon heute auf... weiterlesen

PfalzMetall-Präsident Johannes Heger

Montag 08.01.2018 - 15:11

PfalzMetall zu Warnstreiks „Tarifauseinandersetzungen führt man am Verhandlungstisch“

PfalzMetall kritisiert die von der IG Metall ausgerufenen Warnstreiks. „Bis heute hat die Gewerkschaft nicht auf unsere ... weiterlesen

PfalzMetall-Präsident Johannes Heger

Freitag 08.12.2017 - 16:23

Arbeitgeber legen Angebot über zwei Prozent vor

Am 6. Dezember fand in Darmstadt die zweite Runde der Tarifverhandlungen für die 400.000 Beschäftigten der Metall- und E... weiterlesen

Previous
Next

© Pfalzmetall
Pfalzmetall